Die Ausstellung FRIA Overzee 4.0 in Schiermonnikoog wurde geschlossen. Es war eine sehr inspirierende Ausstellung. Die Gemeinde Schiermonnikoog hat FRIA im September zu einer neuen Ausstellung im Rathaus eingeladen. Ger wird auch daran teilnehmen und ein Bild des Rathauses zeichnen. Die Originalzeichnungen des Leuchtturms und des "Huisje Marten" sind auch dann wieder zu sehen.

In September und Oktober nimmt Ger teil an einer Ausstellung des "VAKwerk Burgum" unter der bekannten Adresse Tsjibbe Geartsstrjitte Nr. 3 in Burgum. Hier zeigt er Kunstdrucke der Leuchtturmzeichnungen und des ältesten Hauses der 5 Watteninseln.


So wie es jetzt aussieht, nimmt Ger an einer Sonderausstellung vom KunstINNark in Drachten teil. Diese Ausstellung ist ihrem 5-jährigen Bestehen gewidmet und daher ist das Thema auch 5.
Wahrscheinlich zeigt Ger Kunstdrucke von Zeichnungen der Leuchttürme der 5 Watteninseln. Diese Ausstellung findet statt vom 29. September bis 12. Oktober.

Sobald weitere Details bekannt sind, werden die hier aufgelistet. Daher halten Sie bitte ein Auge auf der Website...

Ende Oktober 2018 ist Ger, zusammen mit Marie-Thérèse nach Athen geflogen. Er wollte nähmlich eine Zeichnung machen von der Akropolis.

Nach mehr als 3 Monate ist die Arbeit fertig. Für. das Resultat könnten sie schauen bei die letzte Zeichnungen.

Zusätzliche Informationen